Brammen Immobilien e.K. in Kleve-Materborn

Immobilien Wertermittlung
Was ist meine Immobilie wirklich wert?
Erhalten Sie hier Ihre persönliche & kostenlose Wertermittlung für Ihre Immobilie.

Geräumiges Wohnhaus mit EBK, Ausbaureserve, Vollkeller und Doppelgarage in Kleve-Kellen Haus zum Kauf in Kleve

Ihr Ansprechpartner Markus Opgenorth

Telefon: +49(2821) 49960
Telefax: +49(2821) 46556

info@brammen-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Objekt-Nr. 5417

Kaufpreis
238.000 €
Käuferprovision
3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Wohnfläche
ca. 149 m²
Zimmer
5
Grundstück
ca. 334 m²
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Zimmer
5
Bad mit
Dusche, Fenster
Baujahr
1927
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Küche
Einbauküche
Stellplatzart
Garage
Unterkellert
verfügbar ab
kurzfristig möglich

47533 Kleve

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch
106,30 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Baujahr (Energieausweis)
1927
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
29.10.2028
0 200 400+

Beschreibung

Dieses massiv errichtete Wohnhaus liegt in einer Seitenstraße der Emmericher Straße im Ortseil Kellen. Durch die 2-geschossige Bauweise mit Walmdach und die volle Unterkellerung bietet das Gebäude ein großzügiges Raumangebot.

Aufgrund der regelmäßig durchgeführten Renovierungen und Modernisierungen befindet sich die Immobilie in einem sehr guten Gesamtzustand und verfügt über eine absolut zeitgemäße Ausstattung.

Die Außenwände (ehemals Putzfassade) sind im Jahr 1979 gedämmt und mit einem Klinkerstein verblendet worden. Das Dach wurde Anfang der 2000er Jahre erneuert (Wärmedämmung, Verlattung, neue Dachpfannen).

Direkt neben dem Gebäude liegt die große Doppelgarage für 2 PKW‘s. Die Tore (Sektionaltore) können elektrisch bedient werden. Auf der gepflasterten Fläche vor den Garagen können weitere PKW‘s abgestellt werden.

Im Erdgeschoss befinden sich das ca. 36 m² große Wohn- und Esszimmer sowie die ca. 16 m² große Wohnküche. Der Eingangsflur mit Gäste-WC und die Diele mit Garderobe ergänzen das Raumangebot. Da das Gäste-WC auch mit einer Dusche ausgestattet ist, steht im Erdgeschoss ebenfalls ein Bad zur Verfügung. Die hohen Decken im Erdgeschoss (ca. 2,70 m bis 2,75 m) verleihen den Räumen ein angenehmes Wohngefühl.

Im Obergeschoss stehen drei Schlafzimmer mit Größen von ca. 18 m², ca. 16 m² und ca. 13 m² zur Verfügung. Dazu kommt das komplett modernisiertes Badezimmer mit barrierefreier Dusche, großem Waschtisch und wandhängemden WC. Die Wände und der Fußboden sind geschmackvoll gefliest. Das Bad verfügt auch über ein Fenster.

Im Dachgeschoss ist bereits ein Zimmer wohnlich ausgebaut (ca. 15 m²). Zur Vergrößerung des Raumangebots könnten sogar noch zwei weitere Speicher- bzw. Abstellräume wohnlich ausgebaut werden.

Ausstattung

Der Innenhof zwischen Haus und Garage kann als Freisitz bzw. Terrasse genutzt werden und ist auch mit einer Markise ausgestattet.

Details wie z. B. die hohen Decken, die weiß lackierten Holztüren mit Dekor und die Holztreppe verleihen dem Haus einen besonderen Charme.

Die Innenwände und Decken (Raufaser, weiß gestrichen) sorgen in Verbindung mit den Fenstern für eine helle und freundliche Atmosphäre.

Die Fenster wurden 1997 erneuert und haben weiße Kunststoffrahmen mit Wärmeschutzverglasung. Die Rollläden können elektrisch bedient und gesteuert werden (ausgenommen Dachgaube).

Die Beheizung und die Warmwasserbereitung erfolgen über eine zentrale Erdgas-Heizung (Viessmann, Vitogas 100, Baujahr 2004). In den Wohnräumen selber sind moderne Flachheizkörper mit Thermostatventilen installiert worden.

Das Wohn-/Esszimmer, sämtliche Schlafzimmer und die Diele im Obergeschoss haben einen Laminat- bzw. Parkett-Fußboden. Die übrigen Zimmer wie Küche, Bäder, Diele im Erdgeschoss haben Bodenbeläge aus Fliesen. Darüber hinaus sind auch alle Räume im Kellergeschoss mit Fliesenfußboden ausgestattet.

Fazit:
Das Wohnhaus liegt in ruhiger und zentraler Lage im Ortsteil Kellen und bietet mit knapp 150 m² Wohnfläche ein gutes Raumangebot mit 5 Zimmern und 2 Bädern plus voller Unterkellerung. Eine weitere Ausbaureserve im Dachgeschoss bietet weitere Möglichkeiten. Aufwändige und zeitintensive Gartenarbeit fällt nicht an. Eine PKW-Doppelgarage rundet das Angebot ab.

Lage

Das Wohnhaus liegt in einer ruhigen Seitenstraße im Ortskern von Kellen, nur unweit vom Finanzamt und der Sparkasse entfernt.

Über die Emmericher Straße und die Kreuzhofstraße bestehen sehr gute Verkehrsverbindungen, z. B. zum Klever Ring oder Richtung Emmerich.

Sonstiges

Baujahr:
Das Wohnhaus ist ursprünglich um das Jahr 1927 errichtet worden.
1979 wurden die Außenwände gedämmt und mit einem Klinkerstein verblendet.
1966 wurde die ehemalige Werkstatt zu 2 Garagen (Doppelgarage) umgebaut.

Grundstücksgröße:
334 m²

Wohnfläche:
Erdgeschoss ca. 64 m²
Obergeschoss ca. 64 m²
Dachgeschoss ca. 21 m²
-----------------------------------------------------
Summe ca. 149 m²

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:
Wohn- / Esszimmer, Küche, Diele, Gäste-WC mit Dusche, Eingangsflur, Terrasse

Obergeschoss:
Elternzimmer, zwei Kinderzimmer, Badezimmer, Diele, Flur

Dachgeschoss:
1 Schlafzimmer, 2 Speicher- bzw. Abstellräume

Kellergeschoss:
Waschküche, Abstell- und Vorratsraum, Heizungsraum, Flur

Zurück