Brammen Immobilien e.K. in Kleve-Materborn

Brammen Immobilien Ihre Immobilienexperten in Kleve

Freistehendes Wohnhaus mit großem Grundstück und Garage in Kleve-Oberstadt Haus zum Kauf in Kleve

Ihr Ansprechpartner Markus Opgenorth

Telefon: +49(2821) 49960
Telefax: +49(2821) 46556

info@brammen-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Objekt-Nr. 5328

Kaufpreis
175.000 €
Käuferprovision
3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Wohnfläche
ca. 134 m²
Zimmer
7
Grundstück
ca. 983 m²
Abstellraum
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Balkone/Terrassen
1
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Zimmer
7
Bad mit
Dusche, Wanne, Fenster
Baujahr
1958
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Unterkellert
verfügbar ab
kann kurzfristig erfolgen
Wasch/Trockenraum

47533 Kleve

Energiebedarfsausweis

Endenergieverbrauch
228,10 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Baujahr (Energieausweis)
1958
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
16.11.2026
0 200 400+

Beschreibung

Die Immobilie wurde als massives Wohngebäude in 2-geschossiger Bauweise mit Satteldach und voller Unterkellerung errichtet. Die Außenwände sind verklinkert. Rechts neben dem Haus wurde im Jahr 1972 eine PKW-Garage errichtet.

Das Grundstück mit einer großzügigen Fläche von ca. 980 m² liegt in guter und zentraler Wohnlage zwischen der Königsallee und der Gutenbergstraße in der Klever Oberstadt.

Das Wohnhaus wurde in der Vergangenheit als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung bzw. Zweifamilienhaus genutzt. Das Erdgeschoss und das Obergeschoss verfügen über einen nahezu identischen Grundriss.

Jede Etage verfügt über drei Zimmer plus Küche, Badezimmer, Flur und Abstellraum. Im Jahr 1967 wurde durch einen Anbau ein zusätzliches Zimmer im Erdgeschoss geschaffen. Von hier aus hat man einen direkten Ausgang auf die Terrasse und in den Garten. Im Obergeschoss entstand ein großzügiger Balkon.

Im Kellergeschoss sind ein Partyraum, Heizungsraum, Abstellraum, Flur, Waschraum mit Dusche und Toilette vorhanden. Über eine Kelleraußentreppe besteht eine direkte Verbindung in den Garten.

Die Immobilie bietet diverse Nutzungsmöglichkeiten. Das Haus kann z. B. als reines Einfamilienhaus mit einer Gesamt- Wohnfläche von ca. 134 m² genutzt werden. Ebenso ist eine Nutzung als Zweifamilienhaus durch eine etagenweise Trennung denkbar (EG = 72 m² und OG = 62 m²).

Eine weitere Möglichkeit entsteht durch den Ausbau bzw. Neubau des Dachgeschosses. Hier könnte u. U. eine dritte Wohneinheit geschaffen werden. Das Haus würde dann über drei eigenständige Wohnungen verfügen, die ein Investor vermieten könnte. Aufgrund dieser Überlegung ist das Objekt sowohl für Eigennutzer, als auch für Vermieter und Kapitalanleger interessant.

Ein Bauvorhaben würde nach § 34 BauGB beurteilt werden, da in diesem Bereich kein rechtskräftiger Bebauungsplan existiert.

Ausstattung

Die Beheizung und die Warmwasserversorgung erfolgen im Erd- und Kellergeschoss über eine Viessmann-Gasheizung aus dem Jahr 2005. Die Räume im Obergeschoss werden über eine eigenständige Gas-Kombitherme beheizt.

Die Fenster haben überwiegend weiße Kunststoffrahmen mit Isolierverglasung und sind mit Rollläden ausgestattet.

Das Badezimmer im Erdgeschoss verfügt neben WC und Waschbecken über eine nachträglich eingebaute, barrierefreie Dusche. Das Bad im Obergeschoss ist mit Badewanne, Waschbecken und WC eingerichtet. Beide Bäder haben Fenster.

Im Kellergeschoss wurde neben dem Partyraum ebenfalls eine Dusche mit Waschbecken und WC eingebaut.

Fazit:
Die Immobilie kann sowohl als reines Einfamilienhaus, als auch als Zweifamilienhaus (getrennt nach Erd- und Obergeschoss) genutzt werden.

Des weiteren ist sogar der Ausbau des Dachgeschoss bzw. die Schaffung einer dritten Wohneinheit im Dachgeschoss u. U. denkbar.

Somit ist das Objekt zum einen für Eigennutzer interessant und zum anderen für Vermieter bzw. Kapitalanleger attraktiv.

Lage

Gute und zentrale Wohnlage in einer ruhigen Seitenstraße in der Klever Oberstadt, nur unweit der Hoffmannallee und der Königsallee gelegen.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in unmittelbarer Nähe vorhanden (z. B. EOC und Tönnissen-Center).

Sonstiges

Baujahre:

Wohnhaus: 1957 / Fertigstellung 1958
Stallschuppen: 1964
Anbau im Erdgeschoss: 1967
Garage: 1972

Grundstücksgröße:
983 m²

Breite:
Straßenfront ca. 16,80 m / Breite am Grundstücksende ca. 19,70 m

Grundstückstiefe zwischen ca. 53,50 m und ca. 54,50 m

Wohnfläche:
Erdgeschoss: ca. 72 m²
Obergeschoss: ca. 62 m²
----------------------------------------------
Wohnfläche: ca. 134 m²

Raumaufteilung:

Erdgeschoss:
Wohnzimmer, Arbeitszimmer, Elternzimmer, Kinderzimmer, Küche, Flur, Badezimmer, Abstellraum, Terrasse

Obergeschoss:
Wohnzimmer, Elternzimmer, Kinderzimmer, Küche, Flur, Badezimmer, Abstellraum, Balkon

Kellergeschoss:
Hobbyraum bzw. ehem. Partykeller, Heizungsraum, Abstellraum, Vorratsraum, Duschbad mit Waschküche, Flur

Grundrisse

Zurück